Hot Stone-Massage


Vulkanische Steine, von der Natur glattgeschliffen, werden auf 50-55 °C erhitzt. Sie werden auf Reflexzonenpunkte des Körpers gelegt und dienen in Verbindung mit naturreinen Ölen als Werkzeug für eine sanfte Massage. Auf großer Fläche werden so berührungsempfindliche Nerven stimuliert, das vegetative Nervensystem wird besänftigt und lässt die Spuren, die der Stress im Körper hinterlässt, wieder abklingen. Die behutsam anregende Massage, die Eigenschaften der Öle und die Art und Beschaffenheit der Steine fördern, neben der Körperebene, auch im seelischen Bereich eine Lösung vorhandener Blockaden und helfen dem Menschen zurück ins Gleichgewicht zu kommen. Als Ganzkörper- oder alternativ auch als Rückenanwendung zu buchen.